Database error: Invalid SQL: update pwn_comment set cl=cl+1 where id='46029' and iffb='1'
MySQL Error: 1142 (UPDATE command denied to user 'gkufa6q_f'@'10.117.0.173' for table 'pwn_comment')
#0 dbbase_sql->halt(Invalid SQL: update pwn_comment set cl=cl+1 where id='46029' and iffb='1') called at [/www/users/HA179127/WEB/includes/db.inc.php:54] #1 dbbase_sql->query(update {P}_comment set cl=cl+1 where id='46029' and iffb='1') called at [/www/users/HA179127/WEB/comment/module/CommentContent.php:54] #2 CommentContent() called at [/www/users/HA179127/WEB/includes/common.inc.php:551] #3 printpage() called at [/www/users/HA179127/WEB/comment/html/index.php:13] 网友点评--成都普胜商贸网上商城
 
 
 
您的购物车中有(0)件商品 查看购物车
商品搜索
商品搜索:
价格
网站标志
您好,欢迎来到普胜商贸购物商城!  [登录] [免费注册]
当前位置
点评详情
发布于:2016-12-6 23:11:18  访问:228 次 回复:0 篇
版主管理 | 推荐 | 删除 | 删除并扣分
Hämorrhoiden - Vielen Haben Es, Keiner Redet Darüber
Hämorrhoiden haben in etwa 70 % der deutschen Bevölkerung. Und sie verteilen sich zu gleichen Teilen auf Männer und Frauen. Schwangere Frauen sind unweigerlich durch die natürliche und unumgängliche Erschlaffung des Gewebes in dieser Zeit jedoch anfälliger für ein Hämorrhoidenleiden.
Hämorrhoiden - was ist das eigentlich?
Hämorrhoiden sind einfach gesagt Venen am After, die angeschwollen sind (voll durch Blut gefüllt). Dieser Zustand ist dem von Krampfadern entsprechend, bei denen die Venen größer und klumpig werden.
Die Hämorrhoidialschwellkörper sind aber um den Anus lokalisiert, was dieses Problem ein klein wenig bedenklich macht.
Die Wulst der Venen kann den Bereich des Analkanals direkt über dem Sphinkter tangieren, wo er minder gut unterstützt und gesichert ist. Das führt zu einer Schwellung der Hämorrhoiden.
Hämorrhoiden - Die Ursachen und Risikofaktoren
Unzählige Betroffene fragen sich: „Wie entstehen Hämorrhoiden?\" oder „Woher kommen Hämorrhoiden?\" Es gibt ausgewählte Theorien dazu, welche die Umstände der Entwicklung fördern. In der Gesamtheit handelt es sich einfach um eine Erweiterung der arteriellen Gefäße des Hämorrhoidalschwellkörpers. Man geht davon aus, dass unter anderem zu starkes Drücken beim Stuhlgang zu dieser Gefäßerweiterung führen kann.
Um schlicht Hämorrhoiden selbst zu behandeln ist es deshalb ein erster wichtige Maßnahme das Pressen sein zu lassen. Auf der Website hämorrhoiden selbst behandeln (http://www.kmexzy.com/comment/html/index.php?page=1&id=87145) gibt es weitere Unterlagen zum genauen Prozedere.
Allen vorran Betroffene die häufig unter Verstopfung (Obstipation) leiden, neigen dazu, diese Krankheit zu entwickeln. Mehrheitlich führen eine ballaststoffarme Ernährung, ein Mangel an Bewegung oder zu wenig Flüssigkeit zur Verstopfung genauer gesagt einem festen Kot.
Andere Auslöser für Hämorrhoiden-Entstehung sind solche, die das Abfließen von Blut aus dem Schwellkörper verhindern. Dazu gehört eine Schwangerschaft, Fettsucht (Adipositas) und Büro Tätigkeiten. Aber auch Personen, die unter einer Bindegewebsschwäche und Krampfadern leiden, haben ein erhöhtes Risiko, das krankhafte Hämorrhoiden entstehen.
Welche Symptome haben Hämorrhoiden?
Die Hämorrhoiden-Symptome können einige Ausprägungen aufweisen. Etliche Menschen haben geschwollene Hämorrhoiden, ohne das sie dabei von Symptomen leiden. Dann wird die Krankheit als asymptomatisch, also frei von Symptomen, bezeichnet. Die folgenden Hämorrhoiden-Symptome können auftreten können,
Hämorrhoiden-Symptome: erste Zeichen
Wie werden Betroffene zuerst auf möglicherweise vorhandene Hämorrhoiden aufmerksam?
Hellroter Blut im Stuhl ist oft der erste Hinweis auf ein Hämorrhoidalleiden. Hierbei ist die Farbe des Blutes entscheidend: Hämorrhoiden die bluten geben hellrotes Blut ab. Es deutet auf eine Blutung aus arteriellen Gefäßen hin.
Im Unterschied dazu stammt dunkelrotes Blut normalerweise von venösen Gefäßen. An dieser Stelle muss an andere Leiden vom Darm gedacht werden.
Nach dem Defäkation fangen Hämorrhoiden oft an zu bluten, da sich durchs Pressen verstärkt Blut in den Schwellkörpern sammelt. Das Blut kann oben auf den Stuhl liegen, am Klopapier kleben oder in die Toilettenschüssel verrinnen. Gewöhnlich (Blutung) bei Hämorrhoiden nur schwach. Sie können andererseits vor allem bei fortgeschrittener Krankheit jedoch außerordentlich ausgeprägt werden. Dann sollten Sie ohne Zweifel einen Mediziner aufsuchen.
Fortgeschrittene Beschwerden von Hämorrhoiden
Hämorrhoiden verändern im Ablauf der Krankheit meist ihr Krankheitsbild: Hämorrhoiden jucken stark im weiterentwickelten Entwicklungsstufe. Neben dem Hämorrhoiden-Jucken kommt es auch noch zu einem Brennen am Anus. Manche Patienten beklagen sich über ein Fremdkörpergefühl, Nässen, wunde Haut in der Analgegend. Bis hin zu tastbare Knötchen der Hämorrhoiden.
Richtige Schmerzen treten ebenfalls nicht selten erst bei einem fortgeschrittenem Erkrankungsgrad auf. Die Ursache dafür ist in aller Regel die gereizte Haut verursacht von den Hämorrhoiden.
In diesem Zusammenhang ist Diarrhoe jedoch kein typisches Hämorrhoiden-Zeichen. Trotzdem kann es im Verlauf der Erkrankung zu Diarrhöe-vergleichbaren Symptomen kommen. Dies sind oftmals schleimige Auswürfe aus dem Darm. Und weil vergrößerte Hämorrhoiden ihre Hauptverpflichtung nicht erledigen können – die Unterstützung des Schließmuskels – leiden manche Patienten unter einer Stuhlinkontinenz.
Krankheitszeichen von Hämorrhoiden und andere Leiden
Wachsamkeit ist bei Blut im Kot unerläßlich. Es müssen immer erst sonstige mögliche Krankheiten ausgeschlossen werden.
Keineswegs kann nur eine Hämorrhoiden-Hämorrhagie (Blutung) eine hellrote Farbe haben. Es können auch Erkrankungen wie chronisch-entzündliche Darmerkrankungen oder Krebserkrankungen die verbreiteten Hämorrhoiden-Symptome nachbilden. Sollte Ihnen nach dem Stuhlgang Blut im Stuhl auffallen, dann meiden Sie es nicht über eine solche Beschwerde mit Ihrem Hausarzt zu reden.
共0篇回复 每页10篇 页次:1/1
共0篇回复 每页10篇 页次:1/1
我要回复
回复内容
验 证 码
看不清?更换一张
匿名发表 
脚注信息
Copyright ? 2009-2010 All Rights Reserved. 成都普胜商贸B2B商城管理系统 版权所有   蜀ICP备01234567号
服务时间:周一至周日 08:30 — 20:00  全国订购及服务热线:028-66710064  
联系地址:成都市人民中路三段57号1708    邮政编码:610000